Weihnachtspost 2018 – Mein Weihnachtsbrief

 

Weihnachten ….. es gibt wohl die unterschiedlichsten Arten und Weisen das Fest der Liebe, Christi Geburt oder das Christfest zu feiern.

Ich tue das schon Jahre lang (ja, ich bin erst 29 J) mit Gästen, die ich in diesem Brief jetzt einfach mal mit „DU“ anspreche- ich hoffe das nimmt mir keiner übel! Der Heilige Abend ist für mich allein, da bleibt die Türe zu! Im Idealfall muss ich mich um nichts kümmern und darf früh ins Bett! aber am 1.und 2. Weihnachtsfeiertag macht mir nichts größere Freude als  euch eine Dekoration zu kredenzen, die die euch aus den Latschen haut, Kekse zu backen, die süchtig machen, Menüs zu schreiben, die euch das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen und zu versuchen euch  das Weihnachtsgefühl auf den Tisch und in den Raum zu zaubern!

Die letzten Jahre ist mir das meist ganz gut gelungen, aber gut ist mir nicht gut genug! Menüs, die man Wochen vorher aussuchen muss(wer weiß denn da schon was er oder sie essen will?), viele Telefonate und Mails, bis man seine Bestellung gemacht hat(die am Ende meist doch nicht ganz richtig ist ;) )und dann erst die Warterei am Tisch, bis jeder das entsprechende bekommt. Also lasst mich das dieses Jahr mal anders versuchen!

Wir bleiben bei der tollen Deko, die Kekse gibt’s dieses Jahr auch wieder-versprochen!, das Menü denk ich mir auch aus , aber diesmal verrat ich es nich! Ich überrasche Euch einfach mit 5(!!!!Ja 5!!!!!) Gängen, klein genug um einen abzugeben falls er Euch gar nicht schmeckt und groß genug, dass mir keiner hungrig nach Hause geht! Toll genug, dass es hübsch und chic auf dem Teller aussieht, „einfach“ bzw. euren Geschmacksnerven bekannt genug, dass ich keine Angst haben muss, dass es Euch nicht schmeckt(Spätzle mit Soß hab ich immer da – für die ganz Schleckigen;))! Keine Sorge liebe Vegetarier bzw. Veganer, für euch gibt’s natürlich fleischfrei, eifrei und supergemüsig!

Ich pack die ganze Liebe rein, die ich übrig hab und möchte euch einfach mal was richtig Tolles kochen! Es wäre mir eine Herzensangelegenheit und die allergrößte Freude, wenn Ihr zahlreich erscheinen würdet um mit uns Weihnachten dieses Jahr mal so zu feiern!

Meine 4 Weihnachtswichtel in der Küche und die Serviceengel freuen sich jetzt schon auf euch und ein entspanntes, besinnliches, superleckeres,  Gemeinsam-Weihnachten, mit einem gemeinsamen Essen mit Überraschungseffekt.

 

Bis dahin wünsche ich eine schöne Vorweihnachtszeit und hoffe wir sehen uns am 25. oder 26.12.2018 bei mir Zuhause!




 


 

 

Entweder mittags zum

5 Gänge-Überraschungsmenü

€ 29,50 (inkl. Tischwasser)

 

11.30Uhr/13.30Uhr

 

Vegetarier, Zöliakieler und Lactoseintolerante

melden sich bitte bei der Reservierung schon damit ich auf euch vorbereitet bin J

Oma, Opa und die größeren Kids bekommen das Menü in klein

Die Minis versorgen wir mit Spätzle mit Soß‘ und Pommes rot-weiß

oder

Abends zum à la carte- Essen nach einer kleinen Weihnachtsauswahl

ab 18.00Uhr


Reservierungen bitte bis 17.12.2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Öffnungszeiten

Restaurant

Sa-Mi


11.30-14.00
17.30-22.00



Donnerstag
Freitag


11.30-14.00
17.30-22.00



Kontakt:
 

Hotel Restaurant Rössle

Hermann-Hesse-Platz 2

75365 Calw


 

Tel: 07051/79000

Fax: 07051/790079

E-mail: info@roessle-calw.de

 

Tisch reservieren